Presse

Vertreterinnen und Vertretern der Presse geben wir gerne Auskunft zu Themen rund um das Jobcenter Märkischer Kreis. Wenden Sie sich hierfür an unsere Pressestelle.

Eine chronologische Auflistung unserer Pressemitteilungen finden Sie nachfolgend auf dieser Seite.

Pressesprecherin Jobcenter Märkischer Kreis

Frau Kötzsch
Friedrichstr. 59/61
58636 Iserlohn

Tel.: 02371 / 905 822
Fax: 02371 / 90 57 99
E-Mail: Jobcenter-MK.Pressestelle@jobcenter-ge.de


Aktuelle Pressemitteilungen

Die neue Ausbildung in der Pflege ab 2020: Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Das Jobcenter Märkischer Kreis bietet gemeinsam mit dem Gesundheitscampus St. Elisabeth der Katholischen Kliniken am Freitag, den 17.01.2020 eine Informationsveranstaltung zu der neuen generalisierten Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann an. Pflegefachleute pflegen und betreuen Menschen aller Altersstufen in den Bereichen Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege. Möglich ist ein Einstieg i.d.R. mit einem mittleren Bildungsabschluss.

Berufe sichten statt Zombies jagen VR

VR-Brillen sind bisher als unterhaltsames Freizeit-Gadget bekannt. Mit ihnen taucht man in wirklichkeitsnahe Welten ab, schlüpft in die Rolle von Zombie-Jägern oder kämpft in Weltraumschlachten. Doch auch abseits der Spielewelten kommt Virtual Reality immer öfter zum Einsatz. Die Agentur für Arbeit Iserlohn und das Jobcenter Märkischer Kreis setzten die Brillen ab sofort in der Berufs- und Weiterbildungsberatung ein.